28/04/2021

2020 hat der Verein Materials Valley e.V. den Startschuss zur Workshop-Reihe »Digitalisierung in Materialwissenschaft und Werkstofftechnik« gegeben, die in Kooperation mit dem Fraunhofer-Verbund Werkstoffe, Bauteile - MATERIALS, dem Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF, dem Technologienetzwerk »Kompetenznetz Adaptronik e.V.« und der Hessen Trade & Invest GmbH durchgeführt wird.
Die zweite Veranstaltung der Workshop-Reihe findet am 28. April 2021 von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr in einem Online-Format (MS Teams) statt.
Impulse aus aktuellen Projekten, die im Rahmen der Fraunhofer-Initiative Materials Data Space® entstanden sind, und Informationen zur Plattform SyMSpace der Linz Center of Mechatronics GmbH (LCM) bieten den Auftakt der Veranstaltung. Weiterhin stellen Start-ups ihre erfolgreichen Geschäftsmodelle in den Bereichen Digitalisierung, Industrie 4.0 und Künstliche Intelligenz vor.
Bei der anschließenden Podiumsdiskussion sind Sie eingeladen, sich mit den Referenten über weitere Perspektiven der Digitalisierung in Materialwissenschaft und Werkstofftechnik sowie über zukünftige Kooperationsmöglichkeiten zur Stärkung des Standorts Deutschland auszutauschen.